Zutaten: 

Zeit: 10 Minuten

  • 1 - 2 reife Avocado (Sie sollte wirklich schön weich sein; ich persönlich mag die von Hofer am liebsten, denn die sind meistens wirklich essreif.)
  • 1 Pkg. Cottagecheese natur
  • Saft von 1/2 Zitrone 
  • Kräutersalz 
  • Pfeffer
  • eventuell Kresse zum Garnieren 

Zubereitung: 

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen (für all jene mit einem grünen Daumen: Meine Mama pflanzt den Kern oft ein; diese Pflanze gedeiht wirklich!), das Fruchtfleisch herauslösen und in eine Schüssel geben. Danach mit einer Gabel zerdrücken und mit den restlichen Zutaten vermischen. 

Schmeckt gut zur Jause, zum Frühstück aufs Brot, für zwischendurch oder mit Gemüsesticks. 

Comment