Ich bin kein großer Nudel-Fan, aber bei dem Anblick dieses bunten Gerichtes läuft selbst mir das Wasser im Mund zusammen.

Zutaten (für 2 - 3 Personen):

  • 300 g Fusilli-Nudeln (150 g Dinkel-Vollkorn-Fusilli und 150 g Hartweizen-Fusilli)
  • 300 g beliebiges, buntes Gemüse
  • 150 g Fetakäse
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Majoran
  • Kräutersalz
  • 1 EL Öl
  • für Experimentierfreudige: eine Handvoll entsteinte, klein geschnittene Datteln

Zubereitung:

Koche die Nudeln in Salzwasser, bis sie bissfest sind, seihe sie ab und stelle sie beiseite.

Brate das Gemüse (und die Datteln) mit dem Öl in einer großen (Wok)pfanne an und würze es mit den Kräutern (du kannst natürlich noch weitere, beliebige Kräuter hinzufügen) und dem Salz.

Wenn das Gemüse die gewünschte Bissfestigkeit hat, hebe nun die Nudeln unter und brate alles gemeinsam noch einmal gut an.

Zum Schluss kommt der zerbröckelte Fetakäse dazu.

 

 

Comment