Da ist wohl alles drinnen, was uns sowohl an kalten Wintertagen, als auch an heißen Sommertagen einheizt. :) 

Zutaten (für 6 Muffins): 

  • 200 g (Dinkelvollkorn)mehl 
  • 50 g geriebene Nüsse 
  • 3 gestrichene EL Kakao
  • 1/2 Pkg. Orangenaroma
  • 1 Pkg. Vanillezucker 
  • 1 Prise Salz 
  • 4 - 5 EL Zucker (nach Belieben) 
  • 1 Handvoll Cranberries 
  • 100 ml Öl 
  • ca. 150 ml Wasser/Reismilch/Sojamilch 
  • 1 - 2 TL Chiliöl 
  • 6 große Erdbeeren (frisch oder tiefgefroren) 

Zubereitung: 

Vermische die trockenen Zutaten und die Cranberries in einer Schüssel. 

Verquirle das Öl, das Chiliöl und das Wasser, bzw. die Reis-, oder Sojamilch in einem Becher, bevor du die Flüssigkeit danach zu den trockenen Zutaten gibst. 

Nimm einen Schneebesen und rühre so lange, bis alle Zutaten gut vermischt sind und eine nicht zu feste Teigmasse entsteht. 

Nimm die Muffinsform zur Hand und fette sie entweder ein oder verkleide sie mit Papier-Förmchen. Gib in jede Mulde einen Esslöffel von der Masse, setze jeweils eine Erdbeere darauf und bedecke diese wiederum mit genügend Teig. 

Backe deine Küchlein bei ca. 180 Grad für etwa 30 Minuten. 

 

 

 

 

Comment