Mit meinem heutigen Blog-Eintrag möchte ich euch meine persönlichen Gründe aufzählen, warum ich Obst soooo sehr liebe und ohne Früchte mein Morgen ziemlich triest aussehen würde.

  1. Es gibt wohl kein farbenfroheres Mahl als ein Schüsselchen Obst (zum Beispiel in Kombination mit einem Müsli deiner Wahl, einem Weckerl, etc.)! Und das Auge isst ja bekanntlich immer mit.
  2. Man nimmt am Morgen schon so viel Energie durch die ganzen Vitamine mit in den Tag, dass er nur zu einem gelungenen und erfolgreichen Tag werden kann!
  3. Obst bietet einem so viel Vielfalt an Geschmäckern (natürlich abhängig von der Saison), an Konsistenz und an Farben!
  4. Früchte aus dem eigenen Garten bringen natürlich doppelt so viel Freude!
  5. Auch Kinder lieben es bunt. Deswegen kann mir niemand erzählen, dass sich nicht auch die Kleinen für Obst begeistern können! (Da spreche ich aus Erfahrung, denn meine kleine 6-jährige Schwester freut sich immer wahnsinnig, wenn ich ihr ein Müsli mit ganz viel buntem Obst zubereite.)
  6. Obst peppt sowohl Süßspeisen, als auch Pikantes auf!
  7. Obst macht auf eine ganz leichte Art und Weise satt!
  8. Die Kombination von Obst und Sport macht mich süchtig!

Comment