Egal, ob man den Valentinstag mag oder nicht, die Muffins sind echt lecker fruchtig und wurden mit viiiiel Liebe zubereitet. 

Zutaten (für ca. 20 - 22 kleine Muffins):

  • 250 g Weizen(vollkorn)mehl 
  • 50 g geriebener Mohn
  • 6 EL Rohrzucker 
  • 1/2 TL Kardamom 
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 Prise Salz 
  • 125 ml Öl 
  • 250 ml Himbeersaft (oder beliebigen anderen, roten Fruchtsaft) 
  • 2 - 3 Handvoll frische oder tiefgekühlte Himbeeren 

Zubereitung:

1) Vermische die trockenen Zutaten in einer großen Schüssel.

2) In einer kleineren Schüssel versprudle das Öl und den Himbeersaft.

3) Gib die Flüssigkeit zu den trockenen Zutaten und verrühre mit einem Schneebesen alles zu einem geschmeidigen Teig. 

4) Hebe die Himbeeren vorsichtig unter. 

5) Verteile Papierförmchen auf einem Backblech und gib jeweils 2 TL von der Masse in ein Förmchen. 

6) Backe die Muffins für 25 - 30 Minuten bei 180 Grad. 

Happy Valentine's Day! 

Comment