Da werden Kindheitserinnerungen wach! 

Hier meine etwas abgeänderte, vegane Art von Omas-Grundrezept mit viel Butter und Milch. 

Zutaten (für 1 Person): 

Zeit: 25 - 30 Minuten

  • 3 kleine Kartoffeln 
  • 1 EL Tahina
  • 2 Msp. Muskat 
  • Salz 
  • Pfeffer 
  • etwas Wasser 

Zubereitung: 

Koche die Kartoffeln, bis sie gar sind (Damit es schneller geht, kannst du sie bereits halbieren oder vierteln, bevor du sie kochst.). Schäle sie und gib sie mit einem Schuss Kochwasser zurück in den Topf. Zerstampfe sie dann mit den restlichen Zutaten zu einem Püree und genieße den "neuen" nussigen Geschmack des Klassikers. 

 

 

 

Comment