Eigentlich wollte ich mir nur ganz kurz eine kleine Erfrischung gönnen und habe, ohne viel nachzudenken, alles in den Mixer gegeben, was mir in die Finger kam. Das Resultat ist ein wirklich total leckerer Smoothie, welchen ich euch nicht vorenthalten möchte. 

Normalerweise mag ich den Geschmack von Kardamom nicht so gerne, aber in Kombination mit den Erdbeeren harmoniert er sehr gut und macht den Smoothie insgesamt zu etwas Besonderem. 

Der Smoothie ist wieder einmal ein Beweis dafür, dass man kein "Profi" sein muss, um leckere Sachen auf den Tisch oder ins Glas zu zaubern, sondern dass es oft ausreicht, einfach nach Lust und Laune Dinge auszuprobieren. 

Zutaten (für 1 Glas): 

Zeit: 5 Minuten 

  • 1 Fläschchen Orange-Mango-Smoothie von der Spar-Marke "enjoy" (Es können ersatzweise natürlich auch frische Früchte verwendet werden: 1/2 Banane, 1/4 Mango und den Saft von 1 Orange)
  • 5 frische oder tiefgefrorene Erdbeeren 
  • frischer Ingwer oder 1/2 TL Ingwerpulver
  • Samen von 2 Kardamom-Kapseln oder 1/2 TL Kardamompulver
  • 1 TL Chia-Samen 
  • etwas Wasser nach Bedarf
  • 1 Msp. Vanillepulver zum Garnieren 

Zubereitung: 

Gib alle Zutaten in deine Küchenmaschine und mixe den Smoothie so lange, bis er cremig ist. 

Fülle ihn in ein Glas, bestreue ihn mit dem Vanillepulver und genieße ihn kalt! 

 

 

Comment