Wer kennt das nicht...Man sieht sich im Internet Blogs (meinen zum Beispiel ;) ) mit den verschiedensten, lecker klingenden Rezepten an und denkt sich: "Ach, das könnte ich auch irgendwann einmal kochen..." - tut es aber dann doch nie?! 

Am 29. November am Nachmittag hast du die Gelegenheit, in gemütlichem Rahmen mit anderen Foodies und mit mir zwei leckere und einfache Rezepte nachzukochen, ein bisschen etwas über Yoga zu erfahren, gemeinsam zu essen und vor allem zu genießen. 

Die Vienna Skill Smiths bieten uns die Möglichkeit hierfür. Auf ihrer Plattform hat jede und jeder, der ein ganz bestimmtes Hobby oder eine Leidenschaft verfolgt, die sie oder er immer schon mit anderen teilen wollte, die Möglichkeit, eine eigene Stunde anzubieten - egal, um was es sich hierbei handelt (sofern es nicht den Rahmen sprengt, natürlich). Im Gegenzug dazu hast du aber auch die Möglichkeit, dich durch das Angebot zu klicken und an diversen Kursen teilzunehmen - wie an meinem kleinen Kochworkshop zum Beispiel. 

Mehr verrate ich an dieser Stelle gar nicht. Wer Interesse hat, einfach mal nachlesen! 

Hier geht's zum Link für meine Klasse - würde mich freuen, wenn ich nicht alles alleine essen müsste. :) 

Comment